WARUM MEDITATION4BUSINESS?

Unsere Workshops & Programme bringen entscheidende Vorteile für Beruf und Alltag.

Ausgangssituation

In vielen Unternehmen wird der Alltag von folgenden Symptomen gezeichnet:

Stress, Burnout, Silodenken, sinkende Effizienz, Fluktuation, Konflikte, Change Resistance, Innovations-Gap, Agilitätsverlust,…

Vergleichen wir das mit der Natur, sind die Symptome an der Oberfläche in Form von grauen, absterbende Blättern sichtbar. Der Baum ist krank. Ihm fehlt es an Vitalität. Er kann nicht wachsen – ganz im Gegenteil er stirbt langsam.

Die Ursachen für all diese Symptome liegen allerdings tiefer vergraben. Sie liegen unter der Oberfläche. Wir müssen an die Wurzeln gehen, um sie ausfindig zu machen.

Die folgenden Ursachen sind meistens verantwortlich für die Symptome:

Angst, keine Übernahme von Selbstverantwortung, mangelnder Selbstwert

Stufe 1 – Betriebliches Gesundheitsmanagement

Die Meditation ist ein Tool, welches an die Wurzeln des Baumes geht. Sie beschäftigt sich nicht mit den Symptomen, sondern geht tiefer – an die eigentlichen Ursachen der vordergründigen Probleme.

Durch die Integration der Meditation in den Arbeitsalltag können kranke Blätter wieder gesund werden. Sie erlangen neue Vitalität und beginnen langsam zu wachsen. Ihre graue Farbe wandelt sich in ein Blau. Die Wurzeln unter der Erde fangen an sich zu erholen. Sie verankern sich tiefer im Boden, dadurch entsteht mehr Stabilität. Der Baum hat so die besten Voraussetzungen um wachsen zu können, sich weiterzuentwickeln, neue Blätter können entstehen.

Stufe 2 – Potentialentfaltung

Durch die kontinuierliche Vertiefung der Meditationspraxis im Arbeitsalltag steigt die Bewusstheit für sich selbst, sowie das Umfeld.

Bisher verborgen gebliebene Qualitäten & Fähigkeiten können (wieder)entdeckt werden. Das eigene Potential kann sich entfalten. Der Baum wächst und wächst. Die Blätter in ihrem strahlenden Blau bilden innere Strukturen. Neue Blätter entstehen. Jedes Blatt ist einzigartig, bringt besondere Fähigkeiten mit sich. Zusammen ergeben sie ein Gesamtkunstwerk in Form eines Baumes, der immer weiter wachsen kann. Die kranken Blätter sind völlig verschwunden.

Die Wurzeln verankern sich immer stärker in der Erde und geben dem Baum Stabilität und Stärke, so dass er weiter wachsen kann und seine volles Potential entfalten kann. Er formt sich neue Wege. An manchen Zweigen wachsen mehrere Blätter, die sich gegenseitig bereichern. Wurzeln verzahnen sich und bilden Synergien.

Menü